handgefertigte-papeterie

Papeterie für Ihre Hochzeit

Ihr werdet heiraten, herzlichen Glückwunsch, eine spannende Zeit steht euch bevor! Ob in kleinem Rahmen oder ob eine große Hochzeit gefeiert wird, der schönste Tag im Leben will gut geplant und organisiert sein. Dazu gehören natürlich auch schöne Papeterie, passend zum Thema oder Geschmack. Ich gestalte eure ganz individuelle Hochzeitskarten, nach euren Wünschen und Vorstellungen.

Welche Papeterie brauche ich?

Überblick wichtigste Papeterie

Save the date

Ein Hochzeitstermin ist bereits fixiert, bis zur Hochzeit dauert es aber noch ein paar Monate. Damit eure Gäste garantiert Zeit haben um mitzufeiern, macht es Sinn vorweg eine "Save the date" Karte zu verschicken. So haben alle genug Zeit die bevorstehende Hochzeit bei den Terminplanungen zu berücksichtigen. Genauere Einzelheiten wie Ort und Zeit werden dann auf der späteren Einladung bekannt gegeben. Es muss auch nicht immer die klassische Form für die gesamte Papeterie gewählt werden. Möglich sind natürlich auch ausgefallene Ideen wie zb. ein Bierdeckel, Magnetkarten, Lesezeichen,... Der Form, in welcher die "Save the Date" Nachricht an die Gäste gebracht wird, sind fast keine Grenzen gesetzt. Sehr gerne verwirkliche ich auch eure eigenen Ideen!

Hochzeitseinladung

Wie soll die Einladung aussehen? Gar nicht so einfach zu beantworten, denn Stil, Geschmack, Thema, Farben müssen genauso zu euch passen wie auch der Inhalt der Einladungen. Wollt ihr zb. einen passenden Spruch oder einen Anfahrtsplan? Wieviel Text soll auf die Karte? Welche Materialien sind gewünscht, welche Form kommt in Frage? Soll die Karte zum Einschieben oder Klappen sein? Soll es optisch aus der Norm sein, zb. ein Lesezeichen oder eine CD-Hülle? Die Möglichkeiten sind nahezu unbegrenzt und ich unterstütze euch gerne bei der Auswahl zum richtigen Design. Um es etwas leichter zu machen, habe ich meine Papeterie-Beispiele in Kategorien unterteilt. So könnt ihr euch schon erste Ideen für euer eigenes Design holen, denn Einladungen sind das Herz-Stück jeder Papeterie.

Dankeskarte

Mit den Dankeskarten verschafft ihr euren Gästen die Möglichkeit die Hochzeit noch lange in guter Erinnerung zu behalten. Deshalb sollte man nach den Flitterwochen passende Dankeskarten verschicken. Diese können mit den schönsten Fotos der Feier bedruckt sein oder man legt gleich eine Foto-CD mit schönen Bildern bei. Die Dankeskarte sollte optisch genauso wie die Einladung gestaltet sein. Schöne Karten hebt sich jeder gerne auf und sind eine nette Erinnerung an dieses gemeinsame Fest.

Hochzeitstafel

Der förmliche Teil ist geschafft, dann gehts zum Feiern! Damit auch im Lokal eurer Wahl alles optisch passt, hat es sich bewährt Tischkärtchen und Menükarten in gleichem Design zu gestalten. Gastgeschenke, zb. Weinflaschen mit passendem Etikett, sowie die Platzgestaltung mit Servietten und kleinen Tisch-Gestecken in passenden Farben runden das gesamte Erscheinungsbild ab. Auch bei der Tischdekoration ist es wichtig sich für einen Stil zu entscheiden. Soll es modern, puristisch, verspielt und glitzernd oder im Vitagestil sein? Trefft eine Wahl, die euch 100%ig überzeugt und zieht diese Idee konsequent bei der gesamten Hochzeits-Gestaltung durch, dann ergibt das ein rundes Bild.

Was passt zu mir?

Ihr habt schon gewisse Vorstellungen, könnt es aber nicht genau erklären oder zu Papier bringen? Kein Problem! Ich berate euch gerne über die Möglichkeiten und gemeinsam enwickeln wir euer eigenes Wunsch-Design! Ich freue mich über eure Anfrage!